Active City Summer

Auf Initiative des Sportamtes Hamburg und mit Unterstützung des Innensenators Andy Grote wurde erstmalig 2018 ein hamburgweites Sport- und Bewegungsangebot für alle im öffentlichen Raum konzipiert und von über 30 engagierten Vereinen umgesetzt. Von Boxtraining über Stand- Up-Paddling bis Yoga - die Hamburgerinnen und Hamburger haben eine große Auswahl an Kursen, an denen sie teilnehmen können.

Unsere Aufgabe besteht darin, die umzusetzenden Sportangebote mit den jeweiligen Vereinen abzusprechen, zu terminieren und dieses neuartige Projekt in der Stadt Hamburg zu bewerben. Der Aufbau einer eigenen Website, auf der sich Interessierte über das Projekt und das Sportangebot informieren können, rundet die Aufgabe ab.

Aufgaben

  • Konzeption
  • Budgetplanung
  • Kalkulation
  • Planung
  • Organisation
  • Realisation
  • Vermarktung
  • Durchführung
  • Nachbereitung
  • Weiterentwicklung

Umsetzung

  • Umsetzung Konzeptinhalte
  • Steuerung Logistik
  • Abstimmung mit Vereinen
  • Eventbetreuun
  • Steuerung Promotion
  • Sicherstellung der vertragsrechtlichen Umsetzung aller Rechte

Fakten

  • 3 Monate
  • Umsonst für alle
  • Flächendeckend in ganz Hamburg
  • Breites Sportangebot
  • 2.681 Stunden Sport- und Ernährungsangebote (2020)
  • 137 verschiedene Sport- und Ernährungsangebote (2020)
  • Über 30 Vereine (2020)